Weiße Rose

Erdnüsse

am 6. März 2018 um 8:00

miniature-figure

Sie sind sind so knackig und braun
Bitte lacht mich nicht aus
Ich seh‘ sie nachts in mei’m Traum
Ich wünscht‘ sie wachsen am Baum
Mein Mund so trocken vom Salz
verliere Hopfen und Malz
Bei dieser holden Gestalt
Von einem goldenen Ball
Wenn ich im Erdreich nach Ernte buddle
Wird mein Herz weich wie Erdnussbutter
Ich bin Fan seit der ersten Stunde
Und verbrenne mein Nervenfutter
Und sehe ich mal eine Ladung Erdnüsse
Dann sorgen sie bei mir für Paarungsgelüste
Und ich weiß, dass ich diese Ware vermisse
Lieg ich mal im Sarg in ‘ner Kiste und schwitze
An Walnüssen da beiß‘ ich mir die Zähne aus
Und Kokosnüsse fall’n mir auf den Schädel drauf
Ich springe in die Luft wie beim Kniehebelauf
Seh ich eine Nuss muss ich auf den Nägeln kauen

Paul Droste

Allgemein