Weiße Rose

Quizduell

am 23. Februar 2017 um 9:00

Viele Schüler kennen bereits die App Quizduell, aber für alle, die sie noch nicht kennen, möchte ich sie hier vorstellen.

Quizduell ist eine App, welche sich in Deutschland immer größerer Beliebtheit erfreut, laut ARD nutzen in Deutschland über 10 Millionen Menschen die App, nach der Rang-Anzeige bei Quizduell sind es sogar über 30 Millionen. Aber nicht nur alte Leute mit einem breit gefächerten Allgemeinwissen spielen Quizduell, sondern auch viele jüngere. So spielen beispielsweise in unserem Erdkunde-Kurs über die Hälfte der Schüler Quizduell.

Quizduell

Wie man es sich schon denken kann, spielt man bei Quizduell gegeneinander. Das Ziel ist es, wie bei anderen Quizspielen auch, immer so viele Fragen wie möglich richtig zu beantworten. Hierbei gibt es eine Auswahl an verschiedenen Kategorien, diese sind: Wunder der Technik, im Labor, Glaube & Religion, Zeugen der Zeit, die 2000er, Essen & Trinken, Macht & Geld, draußen im Grünen, Körper & Geist, rund um die Welt, Kunst & Kultur, Musik & Hits, Computerspiele, Kinofilme, Medien & Unterhaltung, Comics, Bücher & Wörter, TV-Serien und Sport & Freizeit.
Durch das breite Spektrum an Kategorien ist für jeden etwas dabei.

Aber dann bleibt immer noch die Frage, warum sollte ich Quizduell spielen, dafür muss ich in meiner Freizeit nachdenken und häufig werde ich auch verlieren.
Das ist wahr, das Allgemeinwissen eines Jugendlichen ist lange nicht so umfangreich wie das eines Erwachsenen, aber das muss ja nicht so bleiben. So äußerte sich Herr Schultz zum Thema Quizduell und Allgemeinwissen folgendermaßen: „Mir hat Allgemeinwissen in vielen Prüfungssituationen geholfen.” und das sollte für viele von uns ein ziemlicher Ansporn sein. Allgemeinwissen wird von Schülern häufig verachtet, weil es als nicht nötig angesehen wird, aber wer entscheidet, was man braucht? Ist Dürrenmatt oder Goethe später nötig im Leben? Oder doch eher der Umfang der Erde? Dies sind Fragen, die keiner zu diesem Zeitpunkt beantworten kann, aber warum sollte man es nicht wissen, denn vielleicht braucht man es ja doch später einmal, und zur Bildung gehört es auf jeden Fall.

Darum empfehle ich allen, die noch nicht Quizduell spielen, dieses zu tun. Die App ist kostenlos und wird euch viel bringen. Auf die Frage, warum Herr Schultz anderen Schülern Quizduell empfehlen würde, äußerte er sich folgendermaßen: „Mach mit bei Quizduell! Hat mich auch geholfen.”

Und wenn es mal nicht super bei Quizduell klappt, und ihr kurz vorm Aufgeben seid, lasst euch dieses bekannte Zitat durch den Kopf gehen: „Wissen ist Macht, nichts wissen macht nichts!”

Jonas Wolf

Get Quizduell on Google Play

Download on the App Store

Bilderquelle:
feo Media

Gaming