Weiße Rose

Lehrersteckbrief: Frau Metz

Eva Metz am 20. Juli 2017 um 8:00

Eva Metz

Eva Metz
Fächer: Mathematik und Biologie
Kürzel: METZ

Warum bist du Lehrerin geworden?
Ich mag besonders den Umgang und das Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen.

Warum begeistern dich gerade diese Fächer?
Mathematik macht mir Spaß, weil es sehr strukturiert und logisch aufgebaut ist.
Biologie ist sehr vielseitig: Man erforscht den Menschen, die Tiere und die Natur und es ist ein
Teil unseres täglichen Lebens, den es zu verstehen, schätzen und achten gilt!

Wo hast du studiert?
Universität Duisburg-Essen, Campus Essen

Was war dein Lieblings- und Hassfach, als du selbst Schülerin warst und warum?
Mathematik war mein Lieblingsfach, weil es mir leichtfiel und mein(e) Lehrer sehr nett war(en).
Englisch mochte ich nicht so gerne, weil wir fast zu jedem Thema ein Theaterstück schreiben mussten und es dadurch sehr eintönig war.

Welche Hobbys hast du neben deinem Beruf?
Ich verbringe gerne Zeit in der Turnhalle zum Geräteturnen und bin auch Trainerin einer Kindergruppe. Darüber hinaus mache ich auch gerne Musik und spiele regelmäßig Klavier.

Was ist dein Lebensmotto?
Hakuna Matata

Was sollte man sonst noch über dich wissen?
Ich bin ein humorvoller und geselliger Mensch. Ich unternehme gerne viel mit meinen Freunden, am liebsten auch draußen in der Natur.

Schulleben

|